Consulting "Ihr Tennisclub verjüngt in die Zukunft"

1985 Becker gewinnt als bislang jüngster Spieler Wimbledon. Steffi Graf gewinnt 1988 alle vier Grand-Slam-Titel und ist mit 377 Wochen an der Spitze der Tennis Weltrangliste die unangefochtene Nummer 1 im Damen-Tennis. Deutschland ist zu diesem Zeitpunkt im Tennisfieber und der Tennis-Sport so angesagt wie nie. Lange Wartezeiten bis ein Platz für das Match mit den Freunden oder Arbeitskollegen frei wird, Mitgliederzahlen der Clubs welche mehr und mehr ansteigen und eine belebte Tennisanlage am Wochenende als Bindeglied für Familiensport und gemütliches Beisammensein mit den Liebsten.

Die goldenen Zeiten von Becker, Graf und Co. sind In der heuteigen Zeit jedoch leider die Ausnahme in Tennis-Deutschland. Stetig sinkende Mitgliederzahlen der Clubs, kein Nachwuchs und Tennisanlagen die wie ausgestorben wirken, sind die heutige Realität.

Mit der HEAD Tennisakademie Power the Ball haben Sie einen Partner an der Hand der Ihnen eine Lösung für dieses Problem bietet.

·         Nachwuchs Generierung und Förderung

·         Verjüngung des Altersdurchschnitts in den Clubs

·         Tennissport als Familiensport

Sind wichtige Kernelemente um einen Tennisclub wieder nachhaltig und erfolgreich aufzubauen.

Power the Ball entwickelt gemeinsam mit Ihnen ein Individuelles Konzept, so dass zukünftige Diskussionen über Vereinsauflösung oder einzelne Platzschließungen nicht mehr zur Debatte stehen und „Ihr Tennis-Club verjüngt in die Zukunft geht“. 

 

Gerne können Sie uns für ein persönliches Gespräch kontaktieren:

Mathias Messmer

Telefon: 00491789314277

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Power the Ball